Paintball und Gotcha In und Outdoor in Dresden und Umgebung

Frauen und Paintball

Immer wieder, rufen Frauen, es ist sogar der überwiegende Teil aller Anrufer, bei uns an und stellen verschüchtern Fragen. „Tut es weh“? „Ab wie viel Personen kann man spielen“? … usw.
Dem emanzipiertem Geschlecht hilft Mann ja gern weiter und sowieso ist es ja Aufgabe der Hotline, Aufklärungsarbeit in Sachen Paintball in Dresden und Heidenau zu leisten.
Was man dann aber nicht erwartet, genau so schüchtern sind die zarten Wesen auch wenn es um den ersten Kontakt mit dem Markierer, der Technik sowie Sicherheitseinweisung und den bunten Paintballs geht.
ABER, kaum auf dem Feld angelangt, den ersten Schuss in die Gegend geschossen, wendet sich das Blatt der zierlichen Jungfrau zum Eliteweib und keine hart gesottener Mann ist vor ihnen sicher. Getreu dem Motto, stille Wasser sind sehr tief, kommen nach und nach die Kerle zurück in den Sicherheitsbereich. Wildeste Diskussionen brechen aus, Ursachenforschung wird betrieben.
Es werden gar wilde Thesen aufgestellt, das Paintballs um die Ecke fliegen könne, Mann aus versehen dreimal hintereinander in die Schussbahn des geliebten Weibes gelaufen sein und letzten Endes ist natürlich das versagen der Technik schuld.
Das Team des FSC Dresden e.V. wiederum spielt ja nur passiv eine Rolle wenn es um das direkte Paintball spielen geht und kann amüsiert dem wilden Treiben zusehen und sagt ganz klar, Frauen sind die besseren Freizeit Spieler !

Kommentiere

Fun Sport Club Dresden » Impressum
Google+ Facebook
jetzt Angebot sichern
Access denied for user 'f2-dresden'@'localhost' (using password: NO)